Marken & Medien

Branding Relaunch für Wolf Planung

Wer sich um beeindruckende und nachhaltige Architektur sorgt, der sollte auch in der Wertearchitektur und im gesamten Branding vorbildlich aufgestellt sein. Gemeinsam haben wir zunächst die Idenität Wolf in einem Brandingprozess neu aufgestellt, um sich für die Anforderungen an eine moderne, digitale und klare Markensprache neu zu positionieren. Ziel: Ein starkes Unternehmen in der Region zu bleiben und eine starke Marke in der Region zu werden. 
 

Branding ist zunächst eine Frage der Strategie

Von der Identitätsstrategie hin zur starken Marke

Das Branding hin zu einer umfassenden Marke startet mit der Justierung der Identitätsstrategie, die wir mit der Methodik des Graustich Markenreaktors umgesetzt haben. Nach der Entwicklung des Markenversprechens sorgt das Markendesign für ein durchgängiges Erscheinungsbild. Eine klare Abgrenzung zu Mitbewerbern und eine klare und starke Aussage nach innen und außen. 

Als erfolgreiches Unternehmen geht Wolf nun auch den Weg eine erfolgreiche Marke zu werden um sich so gänzlich von Mitbewerbern abzuheben und vor allem dem Kundenversrpechen ein noch größeres Augenmerk zu schenken. Die Grundlage dafür legen klar definierte Begeisterungsmerkmale mit einer wertezentrierten Mission und Vision. Durchgängigkeit, Anwendbarkeit und Einzigartigkeit. 

Brand Design: Relaunch the Logo

In sensibler Arbeit wurde das neue Logo Design moderner, klarer und stringenter. Gesamt sollte es hochwertiger und dennoch näher an der Zielgruppe "Bauträger" bzw. "Bauherren" gebracht werden. Das Logo ist markanter Teil, trägt jedoch für die Wiedererkennbarkeit nur einen kleinen Prozentsatz bei. Für die Brand Awareness ist ein durchgängiges und stringentes Corporate Design notwendig.