Modulare Outdoor-Küche

Vielseitiges Garten-Küchensystem für OCQ.

Das Küchensystem OCQ Modular ist Gewinner des "German Innovation Award" und wurde zusätzlich für den "German Design Award 2018" nominiert. Wir finden: Das sind gerechtfertigte Auszeichnungen für ein exzellentes Produkt! Wir haben die Outdoor-Küche für OCQ mit Hilfe des Graustich Produktdesign-Prozesses "from the scratch" entwickelt. 

Unsere Vision war es, für OCQ ein modulares Küchensystem zu entwickeln, das von kleinen Stellflächen- und Organisationsräumen auf Balkonen bis hin zu individuell anpassbaren Outdoor-Küchenlandschaften jedem die Möglichkeit bietet, im Freien zu kochen. Die Küche sollte so faszinierend sein, dass Kochen im Freien zu einem wunderbaren Erlebnis wird. Mit dem modularen OCQ-Küchensystem ist diese Vision Realität geworden.

Design from the scratch

Eine Entwicklung von Grund auf.

Die Erstellung einer innovativen Modulküche für den Outdoorbereich bildete die Kernaufgabe für Graustich. Mit dem Graustich Innovationsprozess erarbeiteten wir gemeinsam mit unserem Kunden Schritt für Schritt eine Roadmap - bis diese zu einem erfolgreichen und fertigen Produkt mit Marktreife führte.

Beginnend mit einer Markt- und Zielgruppenanalyse stellten wir spezifische Kernanforderungen an das Produkt, die der späteren Kundschaft (Handel und Endukunde) Anreize zu einem Kauf bieten sollte. Auf dieser Basis starteten wir den Konzept- und Kreativprozess. Erste Kreativskizzen, Renderings und CAD-Proportionsdarstellungen sollten es sowohl Kunden als auch Endkunden ermöglichen, sich bereits frühzeitig des Produkt bestmöglich vorstellen zu können.

Das neuartige Outdoor-Küchensystem verwendet dabei innovative und ökologische Materialien, die die exakten und klaren Linien des Designs ideal unterstützen. OCQ Modular war und ist die weltweit erste HPL-Outdoorküche, die unterschiedlichste Wettersituationen aushält - egal, ob Wasser, Feuchtigkeit, Hitze, Staub oder Kälte. Das Küchensystem ist in hellem Weiß mit schwarzen Kanten oder tiefem Grau sowie einer Alternative aus Holz erhältlich. 
 
Bereits vertraute Dimensionen und einfache Features machen die Handhabung natürlich und intuitiv.
Dabei ist die Größe an die eigenen räumlichen Begebenheiten anpassbar. Den Stauraum schützen wir mit einem textilen Mantel - vor neugierigen Blicken, Tieren und Sonneneinstrahlung. 

Ausarbeitung, Produktion und Nullserie

Stresstest, erste Serie, erste Messen, erste Produktionsabläufe.

Mit der Entwicklung erster Design- und Funktionsprototypen können gleichzeitig auch Stresstests gestartet werden. Von der Handhabung bis zur visuellen Akzeptanz oder für den "proof of concept" von Funktion, Material und Ergonomie.

Während des Ausarbeitungsprozesses erstellen wir produktionsfähige CAD-Daten. Diese sind - je nach Produktionsbetrieb - angepasst an die jeweiligen Anforderungen in 2D oder 3D. Auch die Organisation von Produktionsbetrieben oder die Kommunikation mit Lieferanten gehört zu unserem Aufgabenspektrum. Wir stimmen Details ab und finalisieren gemeinsam das für die Nullserie geeignete Produktionspaket. Stücklisten- und Herstellerbeschaffung realisieren wir ebenfalls.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auf der Markenseite ocq.com
Für mehr Informationen über die Innovations- und Produktdesign-Prozesse von Graustich nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.